Schlagwort-Archiv: Nachtisch

Warmer Schokoladenkuchen – der perfekte Nachtisch

Das besondere an diesem Kuchen ist eine kleine Überraschung..
Die schokoladige Mitte ist flüssig!

Zutaten: 250g Zartbitterschokolade, 250g Butter, 200g Zucker, 50g Mehl, 5 Eier, 1 Messerspitze Speisestärke oder Backpulver

Zartbitterschokolade & Butter leicht erwärmen bis diese flüssig sind. Eier & Zucker mit dem Schneebesen verrühren. Dann alle Zutaten zusammen mischen. Den Teig in gebutterte ofenfeste Tassen 3/4 voll gießen und bei 190°C backen.

Der Kuchen ist genau richtig, wenn er bis zum Tassenrand aufgebacken ist.

ps.: Dazu passt am besten ein Mango- oder Himbeer-Fruchtspiegel und ein Klecks Schlagsahne. Der Teig kann auch schon 2 Stunden vor dem Essen zubereitet werden. 

Share Button

Schnell gemacht und einfach fein: Orangencreme

Zutaten:

4 Blatt Gelatine; 3 große Bio Orangen; Zucker; 300 ml Sahne;
150g Creme Fraîche; eventuell Cointreau

Zubereitung:

Die Orangenschale abreiben. Orangensaft von einer Orange dazu geben und mit Zucker süßen.

Gelatine im Wasser einweichen. Erhitzen und zusammen rühren.

Wenn‘s leicht gestockt ist, die geschlagene Sahne und Creme Fraîche unterheben. Danach abkühlen lassen und auf Wunsch mit einem Schuss Cointreau verfeinern.

Am besten passt dazu diese Schoko-Rum-Sauce:

1 Tafel Nußschokolade schmelzen, anschließend 150 ml Sahne dazu geben. Kurz vor dem Servieren mit
Rum „aufpeppen“.

Haben Sie jetzt eine Frage oder selbst ein tolles Rezept?

Share Button