Kategorie-Archiv: Aktuell

„Wir sind jetzt berühmt!“ – Das ist aber nicht schlimm, denn wir bleiben die gleichen.

Anfang Juli war Jens Kress auf dem Kempterhof und hat eingekauft. An sich ist das ja gar nicht so besonders, denn schließlich erfreut uns Ihr Einkauf mindestens genauso sehr.

Allgäuer Köstlichkeiten handgemacht in der Show das perfekte Dinner von Vox

Dennoch war Herr Kress‘ Einkauf einzigartig. Der fidele Heimenkircher hat nämlich Weiterlesen

Share Button

Wasser, Luft und Liebe.. aber Warum?

Der japanische Wissenschaftler Masaru Emoto hat herausgefunden, dass sich Wasserkristalle je nach Einfluss von Außen verändern lassen.

Das Wort Wahrheit bringt zum Beispiel ein komplett anderes Kristall hervor, als das die Aussage “Du Depp“ . Schöne Beispiele hierzu: Weiterlesen

Share Button

Gewinnen Sie eines von 10 Brathähnchen für Ihren Essgenuss

Aber Vorsicht! Die Gewinnchance liegt weit über 1 zu 140.Millionen – Sie könnten also wirklich gewinnen.

Manche Besucher vom Kempterhof fahren richtig weite Strecken, nur um unsere hausgemachten Leckereien zu kaufen. Kunden, die regelmäßig aus Bad Saulgau, Stuttgart, Sonthofen oder Friedrichshafen anfahren, sind keine Seltenheit und das ehrt uns sehr.

Anlass genug um Ihre Wünsche besser kennenzulernen. Wer weiß, vielleicht kommen sie ja auch regelmäßig bis aus München zu uns?

Uns ist es eben ein Herzensanliegen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und alles vorfinden, was Sie in Ihrer Speisekammer drin haben wollen. Deshalb haben wir uns ein Gewinnspiel überlegt, mit dem wir Sie bitten, uns Ihre Wünsche mitzuteilen.

Nehmen Sie sich jetzt 7 kurze Minuten Zeit und beantworten unsere Fragen online (Klick).

Gewinnen Sie mit Ihren persönlichen Antworten eines von 10 beliebten Kempterhof-Brathähnchen

Sie sind somit automatisch ein/e Mitgestalter/in des Kempterhofs und nehmen als Dankeschön an der Verlosung von 10 der heiß geliebten Brathähnchen teil.

Einsendeschluss ist der 20. Dezember.

Hier geht’s direkt zu den Fragen und Ihrem möglichen Gewinn. (Klick)

Share Button

Advent, Advent der Kempterhof brennt nicht. Dafür empfangen wir Sie jedoch mit vielen Lichtern und glühenden Rezepten.

eingang_hofmarkt624

Die Glühweinzeit hat schon gestartet. Haben Sie auch schon angeglüht?

Weißer Glühwein, roter Glühwein, gelber Glühwein und Kinderpunsch – da kann sich wirklich jeder kreativ austoben und sich seinen Favoriten selber mixen.

Besonders wichtig ist dabei nur einen ungefähren Anhaltspunkt zu haben und deshalb beschreiben wir Ihnen hier zwei raffinierte Rezepte:

Punsch für drei große Tassen: 1/2 Liter Saft (Orange, Apfel, Traube oder Apfel-Mango), 1/2 Liter Edelretzer Bio Zweigelt und dazu zwei Beutel Glühweingewürz von Sonnentor oder alternativ Zimtstangen, Nelken und Kardamon.

Kinderpunsch für drei große Tassen: 1/2 Liter Früchtetee
(zum Beispiel Kaminzauber-Tee von Sonnentor), 1/2 Liter Saft (Orange, Apfel, Traube oder Apfel-Mango) und dazu zwei Beutel Glühweingewürz von Sonnentor oder alternativ Zimtstangen, Nelken und Kardamon.

Beide Rezepte lassen sich auch gut mit 0,3 Liter Wasser verdünnen.

Glühweingewürz von Sonnentor

Und jetzt kommt ein richtig guter Tipp: frische Orangenscheiben dazu sind das absolute i-Tüpfelchen. Geben Sie diese einfach kurz vor dem Servieren in den fast heißen Punsch und anschließend mit in die Tassen zum Verzehr. Das bringt genialen Trinkgenuss!

Oder holen Sie sich gleich den Heißen Hirsch, denn der lässt alle Rehlein springen..

Ein köstlicher Bio-Glühwein, der für nur 3,99€ echt hirschige Abende bringt.

Heißer Hirsch - ein echt genialer Glühwein für hirschige AbendeDieser Glühwein besteht aus Gewürzen wie Zimt, Nelken, Sternanis, Piment, Korriander, Orange und Zitrone. Diese verschmelzen mit einem echt guten Merlot und Bio-Zucker zu einer Verbindung mit Suchtpotential.

Neu ist jetzt auch der weiße Hirsch. Er ist etwas süßer und setzt sich aus Vanille, Kardamom, Zimt und Orange zusammen.

Share Button